Made in Europe Steril Unsere Top-Empfehlung Schulung verfügbar

D/A Matrixpeel™ Glycolic Acid 20 % Mono-Acid

  • Mono-Peeling zur Behandlung von Hyperpigmentierung, großen Poren und unreiner Haut
  • Mit 20 % Glykolsäure
  • Klärt, vitalisiert und verfeinert das Hautbild
Empfohlene Anwendungen Matrixpeel™ & Fruchtsäure Peeling

28,70 €*

% 39,99 €* (28.23% gespart)
Artikelnummer: DA700000
Das Glycolic Peel 20 % ist eine sterile Peeling-Lösung zur Behandlung von trockener, alternder oder hyperpigmentierter Haut sowie durch extrinsische Faktoren bedingte Hautalterung.

Das Glycolic Peel kombiniert hierzu ablative und regenerative Funktionen in einem hydratisierenden Glykolsäure-Peeling. Die ablativen Effekte durch die Exfoliation, also das Abtragen der äußeren Hornschicht der Epidermis, bewirken einen weniger prägenden Eindruck der bis zu 0,3 mm tiefen Gräben in der Hautstruktur, die für Falten charakteristisch sind. Sichtbare Pigmentflecken verblassen durch die Abtragung der Hornschicht und die Melaninprodukton wird zusätzlich gehemmt. Das Gesicht wirkt jünger, vitaler und verfügt über einen ebenmäßigen Teint. Die regenerativen Effekte werden durch die kontrollierte Hauterneuerung durch die provozierte Wundheilung hervorgerufen. Sind die alten Hautschichten entfernt, erscheint die neue, wesentlich glattere Haut. Zudem induziert die Therapie eine Wundheilungskaskade durch die Schädigung der epidermalen Integrität, was zur Stimulation von körpereignem Kollagen und zur Synthese zellulärer Grundsubstanzen führt.

D/A verwendet Glykolsäure mit einem Molekulargewicht von 76,05 (g/mol) in einer Konzentration von 20 % und einem pH-Wert von 1.6 – 2.0. Das visköse Peeling wurde zur topischen Anwendung konzipiert, deren Wirkungsgrad und Penetrationsfähigkeit durch ein simultanes Nanoneedling signifikant gesteigert werden kann. Diese Peeling-Lösung kann über die Anzahl der aufgetragenen Schichten und die Einwirkzeit in der Tiefe justiert werden.

Indikationen

Anti-Aging

Hyperpigmentierung